1979 - Gründung Tennisclub

Am 1.1.1979 wurde der Verein als Unterabteilung des FV Altenheim gegründet. Die Gründungsversammlung wurde am 12.01.1979 im Gasthaus Adler in Altenheim durchgeführt. Unter der Wahlleitung des Ortsvorstehers Herbert Adam wurde von den Mitgliedern erstmals ein Vorstand gewählt.

 

Folgende Personen wurden gewählt:

Abteilungsleiter Erich Keil, Stellvertreter Dietmar Staudte, Kassiererin Renate Hofsäss, Schriftführer Gustl Stockmayer, Sportwart Dieter Strohsack. Als Beisitzer wurden Hildegard Rinkel, Berthold Greulich und Hermann Adam gewählt.  Anwesend waren 84 Personen, in den Club eingetreten sind spontan 59 Anwesende.

Auf dem Gelände hinter der Mehrzweckhalle wurde unmittelbar darauf mit dem Bau von 2 Plätzen begonnen. Die Platzvermessung der Plätze 1+2 wurde am 17.01.1979 durchgeführt, bereits am 29.06.1979 wurden die Plätze im Rahmen einer kleinen Feier an die Mitglieder übergeben. Diese schnelle Fertigstellung war den Mitgliedern Walter Fels und Herbert Adam zu verdanken die sich dem Tennisclub als sachkundige Berater zur Verfügung stellten und auch den engagierten weiteren Mitgliedern die Ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellten.

 

1980 - Erweiterung um weitere 2 Plätze

Da sich die Mitgliederzahl des Tennisclubs innerhalb des 1. Jahres auf 120 Mitglieder erhöhte, wurde auf der Mitgliederversammlung am 11.01.1980 der Bau weiterer 2 Plätze beschlossen.

Neubau Platz 3+4 und erstmals wurde eine Medenmannschaft im Wettbewerb gemeldet.

 

1985 - Neubau eines Geräteraumes

 

1990 - Erweiterung des Geräteraumes und Neubau eines  Unterstellplatzes

 

1991 - Erweiterung um eine zusätzliche Trennwand

 

1992 - Anbau Toilette

Die bestehende Anlage wurde in Eigenarbeit um einen Anbau mit Toilette und Geräteraum ergänzt, dadurch war es möglich den vorhandenen Bau als Aufenthaltsraum mit Kochmöglichkeit umzugestalten.

 

1997 - Trennung vom FV Altenheim / Umformierung

In der Jahreshauptversammlung vom 14.02.1997 wurde beschlossen, dass der Tennisclub sich zum 01.01.1998 vom FV Altenheim  trennt und als eigenständiger Verein firmiert. Der Anstoß dazu kam vom Fußballverein aufgrund finanzieller Erwägungen.

 

1998 - Der neue eigenständige Verein gab sich den Namen TC Altenheim e.V.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Altenheim